• Bitte haben Sie Verständnis, dass es bei den Lieferzeiten auf Grund der aktuellen Situation zu Abweichungen und Verzögerungen kommen kann. Sie haben Fragen? Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Kundenservice: +49 (0) 221 - 92 39 36 57 (Mo. - Fr. 10 - 19 Uhr, Sa. 10 - 16 Uhr)
HAY

Balcony Low Table

Ronan and Erwan Bouroullec, 2022
189,00 €

inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 10-14 Wochen

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Bei Zahlart Vorkasse (3% Skonto):
183,33 € inkl. MwSt.

  • 1003486.1
Name: Balcony Low Table
Hersteller: HAY
Designer: Ronan and Erwan Bouroullec
Farbe: anthracite, chalk beige, dark forest, desert green, iron red
Gestell: galvanisiert, Stahl pulverbeschichtet
Abmessungen: Länge 50 x Breite 51,5 cm - Tischhöhe 38,5 cm
Gleiter: ja
Outdoorfähig: Ja

Balcony Low Table von HAY

Balcony ist eine Kollektion von Outdoor-Möbeln, die von den Brüdern Ronan und Erwan Bouroullec für den dänischen Hersteller HAY entworfen wurden. Die Kollektion ist für den Einsatz in den unterschiedlichsten Situationen konzipiert: in Cafés, Restaurants, Parks oder Gärten, privaten Terrassen oder Balkonen oder Gärten. Die Kollektion Balcony bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Möbeln, die den Außenbereich ergänzen: Stühle, Tische und Bänke. Das Design der Möbel ist geradlinig und durch Lochmuster aufgelockert. Die Möbel wirken leicht und in perfekter Harmonie mit der Natur.

Farben:

  • anthracite
  • iron red
  • dark forest
  • desert green
  • chalk beige

Details: 

  • Balcony Table in 3 verschiedenen Maßen
  • Grösse: Länge 50 x Breite 51,5 cm - Tischhöhe 38,5 cm
  • Stahl pulverbeschichtet oder galvanisiert 
  • für den Aussenbereich
  • Hersteller: HAY
  • Designer: Ronan und Erwan Bouroullec

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Email an shop@stoll-online-shop.de!

Designerportrait - Ronan and Erwan Bouroullec

Ronan & Erwan Bouroullec

Ronan und Erwan Bouroullec, geboren 1971 bzw. 1976 in Quimper, Frankreich, studieren an der Ecole Nationale des Arts Décoratifs in Paris bzw. der Ecole des Beaux-Arts in Cergy Pontoise. Ronan beginnt gleich nach seiner Ausbildung alleine zu arbeiten, wobei ihm sein Bruder, der noch in Ausblidung ist, assistiert. Seit 1999 betreiben die beiden Brüder als gleichberechtigte Partner ein Design-Studio in Paris. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom kleinen Gebrauchsgegenstand bis hin zu Architekturprojekten. Neben dem Entwurf von Wohn- und Büromöbeln, Vasen, Porzellan, Schmuck und diversen Wohnaccessoires gehört die Beschäftigung mit dem Raum und seiner Gestaltung zu den Konstanten ihres Schaffens.